Zweiter Brandalarm an diesem Tag, diesmal in einer Bad Endorfer Heimunterkunft. Eine Mülltonne in der Tiefgarage war in Brand geraten. Die FF Bad Endorf konnte diese schnell ins Freie ziehen und so größeren Schaden verhindern. Deshalb konnte wir am Ortseingang von Endorf umkehren und zum Standort zurückkehren.
 

Schlagwort: Brand Gebäude hohe Personenzahl
 
Einsatzstichwort: B5
Einsatzort: Bad Endorf, Wasserburgerstraße
Alarmierung: 18.01.2020 um 17.09 Uhr
Einsatzdauer 15 Minuten
Erstmeldung  Papierkorb brennt im Keller
Eingesetzte Fahrzeuge:
Eingesetzte Kräfte  20
Außerdem im Einsatz:
FF Antwort
FF Halfing
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei