Die Feuerwehr Rimsting wurde zu einem Verkehrsunfall zur Staatsstraße 2093 bei der Bahnüberführung gerufen. Nach einem Unfall mit 2 PKW mussten wir nur die Verkehrslenkung übernehmen. Da keine Personen verletzt und keine Flüssigkeiten ausgelaufen waren. Nach dem die Polizei die Verkehrsabsicherung übernommen hatte konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

 

Schlagwort: VU mit PKW
 
 
Einsatzstichwort: THL 1
Einsatzort: Rimsting, Bahnhofstraße
Alarmierung: 1.01.2021 um 18.32 Uhr
Einsatzdauer 35 Minuten
Erstmeldung  FF zur Verkehrslenkung
Eingesetzte Fahrzeuge:
Eingesetzte Kräfte  14
Außerdem im Einsatz:
Polizei