Am 10.9.2014 um 9.28 Uhr wurde die Feuerwehr Rimsting mit Sirene, zu einem VU mit eingeklemmter Person nach Bad Endorf gerufen.

Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und in einen Gartengrundstück gefahren.

Der Anrufer meldet das der Fahrzeugführer nicht aus dem Fahrzeug aussteigen konnte, deshalb vermutete die Leitstelle eine eingeklemmte Person.

Die FF Bad Endorf gab jedoch kurz nach dem Eintreffen Entwarnung und wir konnten die Alarmfahrt in Mauerkirchen unterbrechen und zum unserem Standort zurückkehren.

Der PKW-Lenker hatte anscheinend gesundheitliche Probleme, und kam deshalb von der Fahrbahn ab.

 

Nach 15 Minuten war der Einsatz beendet.

 

 

Im Einsatz waren:

 

Rimsting 40/1

Mit 7 Einsatzkräften

 

FF Bad Endorf

Polizei

Rettungsdienst mit Notarzt